wichtigWichtig

Besuch bei Gärtnerei Metzler 

Die Klasse 2a der Franz-von-Agliardis Grundschule nutzte den 1. Wandertag und machte sich auf den Weg zur ortsansässigen Gärtnerei Metzler, um dort viele interessante Informationen über das aktuelle Heimat- und Sachunterrichtsthema "Obst und Gemüse" zu erfahren.

Nach einer herzlichen Begrüßung durch Markus Metzler durften die Schülerinnen und Schüler zunächst die Gewächshäuser besichtigen.  Beeindruckend waren nicht nur die vielen verschiedenen Pflanzenarten, sondern auch das Belüftungs-, Beheizungs- und Bewässerungssystem. Kein Hebel und Schalter blieb unentdeckt und so beantwortete Markus Metzler geduldig die vielen Fragen der  Klasse 2a. Bei der Führung durch das letzte Gewächshaus gab es verschiedene Tomatensorten, Gurken und Paprika aus dem eigenen Anbau zu sehen. Die Kinder staunten nicht schlecht, als sie erfuhren, dass es sogar schwarze Tomaten gibt.

Während einer kleinen Pause stärkten sich alle unter anderem mit frisch geerntetem Gemüse für den folgenden praktischen Teil. Mit viel Eifer und professioneller Unterstützung pflanzten die Schülerinnen und Schüler Ableger in Töpfe, die sie anschließend mit nach Hause nehmen durften. Außerdem erklärte Markus Metzler, dass auch in einer Gärtnerei einige Geräte eingesetzt werden, um die Arbeit zu erleichtern. Gespannt beobachteten alle, wie mithilfe einer Maschine Blumentöpfe mit Erde befüllt werden. Handgeschicklichkeit war nun gefragt, denn es blieb nur wenig Zeit, um die befüllten Töpfe rechtzeitig vom Laufband zu nehmen.

Ein herzliches Dankeschön für diesen aufregenden Vormittag, der so viele lehrreiche  Früchte zum Tragen brachte.

Stefanie Hüttner  

Zum Seitenanfang
JSN Blank template designed by JoomlaShine.com

Copyright © 2020 Franz-von-Agliardis Grund- und Mittelschule Teisendorf. All rights reserved.